« Zurück

Jan Vogler, Violoncello
Kammerakademie Potsdam

Abschlusskonzert der Brandenburgischen Sommerkonzerte

Haydn Sinfonie Nr. 64 A-Dur „Tempora mutantur“
Carl Philipp Emanuel Bach: Cellokonzert a-Moll Wq 170
Mozart Sinfonie G-Dur KV 74
Haydn Cellokonzert Nr. 1 C-Dur
Dom St. Peter und Paul ·
Brandenburg
Tickets

Auf einer der Inseln steht der gewaltige Backsteindom, die »Wiege der Mark«, in der die Kammerakademie Potsdam die diesjährigen Brandenburgischen Sommerkonzerte zum krönenden Abschluss bringt. Auf dem Programm steht mit Werken von Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Carl Philipp Emanuel Bach, dessen 300. Geburtstag in diesem Jahr gefeiert wird, Musik des 18. Jahrhunderts. Mit schwindelerregender Virtuosität und lyrischem Gespür ist der Cellist Jan Vogler als Solist von Bachs Cellokonzert zu erleben und beendet dann mit dem temperamentvollen Finalsatz von Haydns Cellokonzert effektvoll das Festival.

Interpreten/Instrument

Jan Vogler | Violoncello

Genres

Instrumentalmusik
Orchestermusik