« Zurück

Wilbert Hazelzet
Mitglieder vom Göttinger Barockorchester

Carl Philipp Emanuel Bach und seine Zeit

Antonio Vivaldi - Il gardellino: Concerto für Flöte, Oboe, Violine, Fagott und Basso continuo
Antonio Pla - Triosonate d-Moll für Oboe, Violine und Basso continuo
Pedro Avondano - Toccata D-Dur für Cembalo solo
Carl Philipp Emanuel Bach - Duo für Flöte und Violine Wq 140
Georg Philipp Telemann - Trio h-Moll für Flöte, Viola da Gamba und Basso continuo
Joseph Bodin de Boismortier - Concert e-Moll für Flöte, Oboe, Violine, Fagott und Basso continuo

Weiter wird das Programm durch Texte von Friedrich von Preußen, Charles Burney, Pascal Mercier, Berthold Heinrich Brockes u.a. ergänzt.
St. Andreaskirche ·
Brodersby
Tickets

Carl Philipp Emanuel Bach und Zeitgenossen des Spätbarock und des Rokoko - neben bekannten Komponisten wie Telemann und Vivaldi gilt es einen anderen 300.-Geburtstag-Jubilar zu ehren: der Portugiese Pedro Avondano, dessen Toccata in D-Dur erklingen wird.

Interpreten/Instrument

Wilbert Hazelzet - Traversflöte
Eva Endel - Barockoboe
Henning Vater - Barockvioline
Thomas Rink - Barockfagott
Susanne Horn - Violen da Gamba
Eckhart Kuper - Cembalo
Maria Steurich - Lesungen

Genres

Kammermusik